Danke-Karte Corner Bouquet (3)

 

Die heutige Karte ist eigentlich lediglich eine Abwandlung der Karte, die ich Dir beim letzten Mal vorgestellt habe (Corner Bouquet 2).

Ich finde allerdings, dass sich die Veränderung der Farbe von grün zu brombeermouse in Verbindung mit dem gelben Spruch ziemlich stark auswirkt. Irgendwie sieht die Karte aus, als würde sie auf eine n älteren Empfänger warten. Oder was meinst Du?

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

 

Ich habe folgende Materialien von Stampin’Up! verwendet: (klicke einfach auf die Bilder)

Zusätzlich habe ich benutzt:

Stempel „Zusammen“  (ausgelaufenes SAB-Produkt)

Glitzersteinchen

Danke-Karte Corner Bouquet (2)

 

Ich hatte ja angekündigt, Dir die Ergebnisse meines Spiels mit dem Set „Corner Bouquet“ zu zeigen. Auch für die heutige Karte habe ich noch Inspiration dazu habe ich von YouTube benötigt.

Diese Mal habe ich allerdings kein Designpapier benutzt. Die Stempel sind zu einen ebenso wie das „Corner Bouquet“ aus dem SAB bzw. „Wünsche aus dem Gartenaus dem im noch kurze Zeit gültigen Minikatalog

 

Die kleinen Schmetterlinge habe ich noch mit ein wenig Glitzer versehen.

 

Liebe Grüße

Deine Sonja.

 

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

 

Ich habe folgende Materialien von Stampin’Up! verwendet: (klicke einfach auf die Bilder)

Zusätzlich habe ich benutzt:

Stempel „Zusammen“  (ausgelaufenes SAB-Produkt)

Glitzersteinchen

Grußkarte Corner Bouquet (1)

 

Eine meiner Prämien aus dem letzten Sale-a-bration lag immer noch unbenutzt da. Ich hatte einfach keine Idee, wie ich damit arbeiten konnte. Also habe ich mir jetzt die Zeit genommen, mit dem Set zu spielen. Was dabei herausgekommen ist, möchte ich Dir in den nächsten Tagen zeigen.

Angefangen habe ich mit einer Grußkarte. Die Inspiration dazu habe ich auf YouTube gefunden.

Da ich mir auch vorgenommen habe, meine Designpapiere in Zukunft nicht nur zu streicheln, habe ich auch gleich noch das wundervolle Papier „Ombre“ aus dem SAB benutzt. Das Stempelset „Wünsche aus dem Garten“ und das schöne Streifenband in brombeermoussegibt es im noch kurze Zeit gültigen Minikatalog

 

Quadratische Karten mache ich wegen der abweichenden Umschläge eigentlich nicht so gerne. Hier hat sich das Format allerdings regelrecht aufgedrängelt….

 

Was hältst Du denn von quadratischen Karten? Magst Du sie oder bastelst Du auch lieber das herkömmliche rechteckige Format?

 

Liebe Grüße

Deine Sonja.

 

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Flügel voller Fantasie – Geburtstagskarte (1)

Heute gibt es leider schon den letzten Beitrag zur aktuellen Sale-a-Bration. Wie schnell doch die Zeit vergangen ist. Am 28.02.2021 ist der letzte Tag, an dem Du Dir die wundervollen Prämien noch  sichern kannst. ABER: es wird in diesem Jahr eine zweite Sale-a-Bration geben. Wir können also gespannt sein.

Aber nun zu den heutigen Beiträgen von unserem #saleabratemitTeamSUSi.

Heute steht das  brandneue Produktpaket Flügel voller Fantasie im Mittelpunkt. Du kennst dieses Produktpaket noch gar nicht? Kannst Du auch nicht. Es kann erst ab 02. März bestellt werden. Aber ich kann Dir versichern, es ist einfach toll. Du wirst begeistert sein. In den nächsten Tagen werde ich auch noch einiges dazu vorstellen.

Das Beste ist, dass Du alle Schmetterlinge mit einem Mal stempeln und auch ausstanzen kannst und das auch auf dem kleinen DSP. Also: lass Dich überraschen!

Bei der heutigen Karte habe ich auch noch eine neue Technik angewandt. Dabei habe ich mit Adhäsionspapier gearbeitet, um das Fenster auf dem Papier und den Schmetterlingen stanzen zu können. Danach habe ich die Schmetterlingsteile mit Dimensionals angehoben. Ich hoffe, dass Du das auf dem zweiten Bild sehen kannst.

Und nun sieh Dir doch noch an, was die anderen Teammitglieder gefertigt haben:

Dani – Facebook

Natalie – BlogNatalie – FacebookNatalie – Instagram

Sigrid – BlogSigrid – FacebookSigrid – Instagram 

Sonja – BlogSonja – FacebookSonja – Instagram 

Deine Sonja

#saleabratemitTeamSU!Si

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

 

Beerenstark (2) Glück im Glas

Beerenstark 2 Glück im Glas
Beerenstark 2 Glück im Glas

 

Der Sale-a-Brate neigt sich so langsam seinem Ende entgegen. Am 28.02.2021 ist der letzte Tag, d.h. Du hast genau noch eine Woche, Dir die wundervollen Prämien zu sichern. Darum gibt es auch heute noch einmal Tipps von unserem #saleabratemitTeamSUSi.

Weil der Winter jetzt wohl doch mit großen Schritten dem Frühling weicht und mir nach frischen, bunten Farben war, habe ich für Euch heute noch einmal das Stempelset Fruchtige Grüße und das, auch zur Prämie gehörende, Designerpapier Sommerbeeren herausgesucht und es mit dem Produktpaket Beerenstark aus dem  aktuellen Minikatalog kombiniert. Das Stempelset Fruchtige Grüße und das Designerpapier kannst Du schon ab einem Einkaufswert von 120 € als Gratispaket aussuchen.

Das DSP mit den Erdbeeren mag ich besonders gern. Darum war es auch gar keine Frage, für welches der Papiere ich mich entscheide. Die tolle Erdbeerstanze passt wunderbar dazu, und so kam mir die Idee, eine Verpackung für ein bisschen Glück aus Erdbeeren anzufertigen.

Mir gefällt sie und ich mag sie gar nicht verschenken. Ich werde wohl oder übel noch eine weitere machen müssen.

Wenn Du Lust hast, sie auch zu basteln, melde Dich doch gern bei mir. Ich stelle gern einen Workshop-to-go zusammen. Warte aber nicht zu lange damit, denn auch ich kann die Papiere nur bis zum 28.02.2021 bestellen.

Und nun sieh Dir doch noch an, was die anderen Teammitglieder gefertigt haben:

Dani – Facebook

Natalie – BlogNatalie – FacebookNatalie – Instagram

Sigrid – BlogSigrid – FacebookSigrid – Instagram 

Sonja – BlogSonja – FacebookSonja – Instagram 

 

Deine Sonja

#saleabratemitTeamSU!Si

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Ich habe diese Stampin’ UP! Produkte verwendet. Ein Klick auf das Bild und du gelangst in meinen Online Shop.

Wunderbare Welt Peek-a-boo Card (1)

 

Wunderbare Welt peek-a-boo Card

Es ist wieder Zeit für #saleabratemitTeamSU!Si. Heute stehen endlich mal wieder die Männer im Mittelpunkt. Das geschieht doch eigentlich viel zu selten, oder?

Ich habe die Gelegenheit genutzt, um mit dem Set „Wunderbare Welt“ zu arbeiten, das schon so lange in meinem Regal steht und nur darauf wartet, endlich benutzt zu werden.

Da ich außerdem immer auf der Suche nach besonderen Kartenformen bin, ist es dieses Mal eine, wenn auch einfache Form, der Peek-a- boo-Card geworden. Ich habe eine wundervolle Vorlage bei YouTube gefunden, die ich Dir in abgewandelter Form zeigen möchte.

Im Inneren der Karte habe ich eine Einschubtasche für ein Inlett gearbeitet, da ich gern etwas mehr Platz für den eigentlichen Text und die die Grüße habe.

Wenn Du die Karte nacharbeiten möchtest, melde Dich gern bis zum 28.02.2021 bei mir. Ich plane einen Workshop-to-go zu dieser Karte.

Die anderen Teammitglieder haben auch wieder etwas für Dich vorbereitet. Schau doch gern auch bei Ihnen vorbei:

Dani – Facebook

Natalie – BlogNatalie – FacebookNatalie – Instagram

Sigrid – BlogSigrid – FacebookSigrid – Instagram 

Sonja – BlogSonja – FacebookSonja – Instagram 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

#saleabratemitTeamSU!Si

Materialliste                                            Stampin’ UP! Bestellnummer

Farbkarton: zimtbraun                                          153083

                     grundweiß:                                         159228

                     espresso                                             121686

                     abendblau                                          153086

Besonderes DSP: Welt der Abenteuer                152491

Metallicfolienpapier: messing                              153057

Band: Wildlederoptik                                              152472

Produktpaket: Wunderbare Welt                          154093

3-D-Prägefolder: antikes Papier                           153200

Eck- und Schiebe-Akzente in Antikoptik             152471

Stempelfarbe:  abendblau                                     153118

                           espresso                                        147114

Stempelblock:    A                                                    118487

Stempelblock:    B                                                    117147

Stempelblock:    D                                                    118485

Kreisstanzen: lagenweise kreise                           151770

Stanze nach Wahl: allerliebste Anhänger             152883

Papierschneider:                                                       152392

Papierfalter:                                                               102300

Stanz- . Prägemaschine: klein                                150673 oder

                                            groß                                 149653

Mehrzweckflüssigkleber:                                         154974

Abreißklebeband:                                                      138995

Dimensionals:                                                            104430

So gut wie perfekt Geburtstagskarte (1)

 

Hallo Ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für #salebratemitTeamSUSi. Heute dreht sich alles um das Stempelset „So gut wie perfekt“. Aus dem aktuellen SAB-Katalog. Nur noch bis zum Ende dieses Monats könnt Ihr dieses Set als Gratisprodukt ab einem Einkaufwert von 60 € erhalten. Es lohnt sich also, noch einmal vorbei zu schauen. Ich habe meine Karte wieder einfach gehalten, damit sie auch für Stempelanfänger geeignet ist.

Material:

Farbkarton: rauchblau                                 

                      Aventurin                                

                      Weiß                                          

Designpapier: In Color 2020 -2022              

Stempelset: Grüße auf vier Hufen

                       So gut wie perfekt

                       Wünsche aus dem Garten

Stempelfarbe: memento, schwarz

                          Abendblau

                          rauchblau

Marker / Blends: granitgrau

                               Schiefergrau

                               Kirschblüte

                               blütenrosa

Stanzen: Löwenzahn

                 Lagenweise Rechtecke      

Leinenfaden                                                                       

Flüssigkleber oder Flink & Fest

Dimensionals

Anleitung:

  • FK 21 x 14,85 cm zuschneiden
  • Lange Seite anlegen und mittig bei 10,5 cm falzen
  • FK 10 x 14,3 cm zuschneiden
  • 3 Streifen DSP in verschiedenen Designs jeweils auf 3,3 x 14,3 cm schneiden
  • als Mattung auf das kleine Stück FK aufkleben, eventl. überstehenden FK abschneiden
  • Mattung auf die Karte kleben
  • Aus FK Aventurin Gras stanzen und aufkleben
  • Esel stempeln, colorieren, ausschneiden und in das Gras kleben
  • FK weiß auf 7,5 x 4,5 cm schneiden
  • Etikett stanzen, stempeln
  • 25 cm Leinenfaden unter das Etikett kleben
  • Etikett mit Dimensionals aufkleben

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Auch die anderen Teilnehmer haben sich wieder etwas Tolles für Euch ausgedacht. Am besten schaut Ihr auch bei Ihnen mal vorbei:

Dani – Facebook

Natalie – BlogNatalie – FacebookNatalie – Instagram

Sigrid – BlogSigrid – FacebookSigrid – Instagram 

Sonja – BlogSonja – FacebookSonja – Instagram 

Deine Sonja.

#saleabratemitTeamSUSi

Ombre Faltkarte mit Fenster (1)

Ombre Faltkarte mit Fenster (1)

Es gibt ein Papier aus dem aktuellen SAB-Katalog, das ich Euch noch gar nicht vorgestellt habe. Dabei finde ich gerade dieses Papier besonders schön. Es ist das DSP Ombre. Ich  habe es nun für eine Geburtstagskarte verarbeitet und dabei auch gleich eine für mich neue Form benutzt.

Benötigte Materialien und Anleitung:
1) Farbkarton: weiß, 28,6 x 10 cm
  • FK mittig bei 14,3 cm falzen
2) Ovale Stanze: 8 cm

DSP : ombre, 7,5 x 10 cm

  • DSP auflegen
  • Stanze gut 1 cm vom oberen Kartenrand positionieren
  • Das Oval ausstanzen  (das ausgestanzte Teil benutzen wir noch)
Ombre Faltkarte

 

  • Die Ausstanzung auf der Innenseite mit Bleistift markieren
Ombre Faltkarte
4) Stempelset: Nix zu meckern

Stempelfarbe: Memento, schwarz

Marker : granit-grün, blütenrosa, kirschblüte, brombeermousse

  • Den Innenteil dekorieren
Ombre Faltkarte
5) DSP: Ombre, 9,5 x 5,5 cm

Ovale Stanzen: 9 cm und 8 cm

  • Einen Rahmen stanzen und von außen um die Ausstanzung kleben (das ausgestanzte Teil benötigen wir noch)
  •  
6) DSP: Ombre, 7,5 x 10 cm (aus Pkt. 2)

Ausgestanzte Ovale (aus Pkt. 2 und 5)

Stempelset und Marker wie Pkt. 4

Dimensionals

  • DSP auf untere Vorderseite kleben
  • Darauf etwas versetzt mit Dimensionals das Oval aus DSP
  • Weißes Oval dekorieren und wiederum etwas versetzt mit Dimensionals auf das DSP-Oval kleben
7) Farbkarton: brombeermousse, 14,8 x 10,5 cm
  • Weiße Karte auf den FK kleben

Da war doch einfach, oder?

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

 

Panel-Card Papierblüten (1)

Panel-Card Papierblüten (1)

Heute wollte ich Euch unbedingt das Designpapier Papierblüten aus dem aktuellen Sale-a-Bration-Katalog vorstellen. Ich konnte mich eine ganze Weile nicht entscheiden, womit ich das wohl mache. Aber dann kam mir die Idee mit der Panel-Card.

Benötigte Materialien und Anleitung:

1)            Farbkarton: lindgrün, ½ Blatt A4, bei 10,5 cm geteilt

               D FK als Grundkarte falzen bei 14,85 cm

2)
  • Auf der Vorderseite der Grundkarte markieren:  1,5 cm von links und 10,5 cm von rechts
  • An der gegenüberliegenden Seite bei 7,5 cm von rechts
  • Schneiden
Panel-Card
3)            Farbkarton: oliv, Rest 1 cm lang

                DSP: 14,85 cm x 10,5 cm

  • Den FK-Streifen unter die Schräge an der Kartenvorderseite kleben, sodass ein kleiner Rand entsteht, seitlich überstehendes Papier abschneiden
  • Das DSP zur Vervollständigung der Kartenfläche unter das Vorderteilstück kleben
4)            DSP: 10,5 x 10,5 cm

                Farbkarton: oliv, Rest 1 cm lang                 

  • Das DSP diagonal teilen
  • Den FK-Streifen unter die lange Seite des Dreiecks kleben, sodass ein kleiner Rand entsteht. Dabei darauf achten, dass der Streifen auch an der linken Seite etwas über steht
  • Das Dreieck auf das andere DSP kleben und dann überstehenden FK abschneiden
Panel Card Papierblüten
Panel-Card - Papierblüten

 

5)            Farbkarton: weiß, Reste

                                       Oliv, Reste

                Stempelset: Blumen voller Freude

                                    Besondere Moment

                Stempelfarbe: rokoko-rosa

                                         Blütenrosa

                                         abendblau

                Stanzen: Herrlich blumig

                              So hübsch bestickt

                Dimensionals

  • Nun nur noch dekorieren und das war’s auch schon.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln.

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Grüße auf vier Hufen (1)

Grüße auf vier Hufen (1) - 01

 

Ich habe mir überlegt, einmal eine Karte in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu zeigen. Und zwar deshalb, weil ihr alle unterschiedlich lange stempelt und daher alle auf einem anderen Niveau arbeiten. Einige steigen sogar erst ins Stempeln ein. Aber auch Neueinsteiger können mit einfachen Mitteln wunderschöne Karten fertigen. Seht selbst.

Die Materialien sind, wie (fast) immer,  von Stampin‘ Up!

Benötigte Materialien für alle Karten:

Grundkarte: Farbkarton, waldmoos, 21 x 14,8 cm

erste Mattung: DSP, Löwenzahngarten, 6,5 x 8 cm

zweite Mattung: Farbkarton, grundweiß, 6,5 x 8,5 cm

Stempelset: Libellengarten, Grüße auf vier Hufen

Stempelfarbe: waldmoos

                    Memento, schwarz

Geflochtenes Leinenband: waldmoos, ca. 45 cm

Blends / Marker: granit, zimtbraun, hummelgelb

Flüssigkleber oder Kleberoller, Dimensionals

Anleitung Karte 1):

  • Grundkarte an der langen Seite bei 10,5 cm falten
  • Schmetterlinge auf die Karte stempeln, besonderes Augenmerk liegt auf den Rändern
  • DSP auf kleben
  • Band zusammenlegen und mit Flüssigkleber auf kleben
  • Weißen FK stempeln und am Stempelrand colorieren, ggfs. auf 6 x 8 cm kürzen
  • Weißen FK aufkleben mit Dimensionals aufkleben

Zusätzliches Material für Karte 2):

Rechteckstanze: 6 x 8 cm oder länger

Blends / Marker: savanne, blütenrosa

Anleitung Karte 2)

Schritt 1 ) – 4) wie Karte 1

  • Weißen FK stanzen, gffs. das untere Stanzmuster zusätzlich stanzen
  • Stempeln und Colorieren, dabei Schattierungen einarbeiten
  • Mit Dimensionals aufkleben

Zusätzliches Material Karte 3)

Farbkarton: weiß, 5 x 8 cm

Schwämmchen, Glitzer

 

Grüße auf vier Hufen (1) - 02

Anleitung Karte 3)

Schritt 1) – 5) wie Karte 2)

  6) weißen FK an den Rändern in waldmoos inken, Schrift und

      Blümchen aufstempeln

  7) den Esel auf dem zusätzlichen weißen FK stempeln und wie

      bei Karte 2) colorieren

  8) Esel ausschneiden und mit Dimnsionals auf den gestanzten

      weißen FK kleben

  9) alles zusammen mit Dimensionals  auf die Karte kleben

10) auf DSP mit Glitzer Highlights setzen

 

Für welche Karte du dich auch entscheidest – ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln.

Deine Sonja

Für immer im Herzen (1)

Für immer im Herzen 01 - 1 Kopie

 

Es ist wieder Samstag. Zeit für neue Anregungen von unserem Team #saleabratemitTeamSUSi. Bis zum Valentinstag ist es nicht mehr lange – was liegt da näher, als mit dem wunderschönen Produktpaket Für immer im Herzen von Stampin‘ Up! zu basteln? Daher gab es die Aufgabe, ein 3D-Projekt zu werkeln. Diese Bendi-Fold-Karte ist dabei von meinem Basteltisch gehüpft.

Benötigte Materialien:

Grundkarte: Farbkarton, flüsterweiß, 14,8 x 10,5

erste Mattung: rokokorosa, 14,5 10 cm

zweite Mattung: DSP, Wahre Liebe, 13,8 x 9,5 cm

Seitenlteile: Farbkarton, flüsterweiß, 14,8 x 6 cm,                                                                                            14,8 x 4 cm

BDSP: Für immer i m Herzen, 12,8 x 5,5 cm

                                                 12,8 x 3,5 cm

Rückwand: Farbkarton, flüsterweiß, 16,8 x 11,5 cm

Karteninnenteil: Farbkarton, rokokorosa, 14,3 x 10 cm

                                              Flüsterweiß, 13,8 x 9,5 cm

Metallic-Folienpapier: rokoko-rosa, 10 x 11 cm

                                                        13 x 3 cm

DSP: Ombre, 13 x 3 cm

Stempelset: In meinem Herzen

Stempelfarbe: espresso

Stanzenset: Herzensblüten

                  Mit Schwung

Kreisstanze: ½“

Flüssigkleber, Kleberoller oder doppelseitiges Klebeband und Dimensionals

kleine Steinchen                                            

Anleitung:

Als erstes die Mattungen aufeinander kleben.

Für immer im Herzen 01 -2

Dann die beiden Seitenteile jeweils auf der einen Seite bei 1 cm (Klebelasche) und auf der anderen Seite bei 0,5 cm falzen. An beiden Teilen an der schmalen Seite mittig eine 2 cm lange Einstecklasche schneiden.

Für immer im Herzen 01 -3

Bei dem größeren Seitenteil das DSP an Oberkante des flüsterweisen Papiers mittig anlegen. Die gewellte Stanze so anlegen, dass die Lochseite nach oben zeigt.

Bei dem  kleineren Seitenteil das DSP mittig an der Unterseite des flüsterweißen Papiers anlegen. Die Lochseite der Stanze muss hier ebenfalls nach unten zeigen.

Für immer im Herzen 01 -4

Das DSP mittig aufkleben.

Für immer im Herzen 01 -5

Nun die Einschnittstellen für die Einstecklaschen markieren:

Auf der Grundkarte bei 10 cm für das größere Seitenteil….

Für immer im Herzen 01 -6

… und auf dem größeren Seitenteil bei 6 cm für das kleine Seitenteil.

Die Teile ein wenig über das Falzbein ziehen, damit sie sich etwas formen.

Dann die Laschen schneiden und beide Seitenteile an die Grundkarte kleben.

Für immer im Herzen 01 -7

Nun wird die Rückseite gefertigt.

Dazu den Farbkarton auf beiden Schmalseiten und eine Längsseite bei je 1 cm falzen und die Klebelaschen etwas anschrägen.

Dann die Rückseite aufkleben.

Aus dem Metallic-das Herz ausstanzen. Den äußeren Teil mit Flüssigkleber, den inneren Teil mit Dimensionals aufkleben.

Für immer im Herzen 01 -8

Nun eine Ausbuchtung stanzen.

 

Nun die Innenkarte fertigen und einlegen.

Für immer im Herzen 01 -9
Für immer im Herzen 01 -10

 

Aus dem DSP Ombre das Banner stanzen und den Spruch stempeln. Dann auf das Metallic-Folienpapier kleben, mit einem Rand ausschneiden, noch ein paar Glitzersteinchen aufsetzen und das Banner mit Dimensionals auf der Karte befestigen.

Wenn Euch diese Karte gefällt, würde ich mich über einen Like oder einen Kommentar freuen.

Wenn Ihr die Karte nachbastelt, würde ich freuen, Eure Werke zu sehen.

Schaut Euch doch auch wieder die Ideen von Sigrid, Natalie und Dani an:

Dani – Facebook

Natalie – BlogNatalie – FacebookNatalie – Instagram

Sigrid – BlogSigrid – FacebookSigrid – Instagram 

Sonja – BlogSonja – FacebookSonja – Instagram 

Deine Sonja

#saleabratemitTeamSUSi

Geschenk-Set (1)

IMG_6237 Kopie

 

Auch heute möchten wir Euch als Team #saleabratemitTeamSUSi Anregungen zu dem wunderschönen  Designpapier Wiesenblumen von Stampin‘ Up! geben. Dieses Mal  hatten wir die Aufgabe, ein Set aus Verpackung und Karte  zu werkeln. Ich habe  mich für eine selbstschließende Box entschieden. Das DSP Wiesenblumen erinnert mich nämlich schon an den Sommer. Dann wird es hoffentlich wieder so heiß, dass ich Gelegenheit haben werde, in diesen Verpackungen Duschgel zu verschenken.

Ich möchte mit der Box beginnen.

Benötigte Materialien:

Grundform: Farbkarton, aquamarin, ½  Blatt A4

Mattung: DSP, Wiesenblumen, 12,5 x 6 cm (2 Stück), 3 x 6 cm (2 Stück)

Beachte hier die Laufrichtung des Musters!

Etikett: Farbkarton, aquamarin, 2,5 x 5 cm

Stempelfarbe: blutorange und aquamarin

Stempelset: Tintentraum

Flüssigkleber, Kleberoller oder doppelseitges Klebeband

kleine Steinchen, Lochhstanze, 2 Brads, Leinenfaden (ca. 20 cm)

Anleitung:

Verpackungsset 01 - 02

Das Grundgerüst in 14,8 x 21 cm zuschneiden. An der langen Seite links und rechts bei jeweils 3,5 cm falzen. An der kurzen Seite faltet Ihr bei 7 cm und 14 cm durchgängig, bei  3,5 und 10,5 cm jeweils nur den unteren Teil bis zur schon vorhandenen Falzlinie (3,5 cm). Die Schrägen falzt Ihr wie aus der Skizze ersichtlich.

Die Schnittkanten sind in der Skizze rot, die Falzlinien grün.

Verpackungsset 01 - 03

Das Papier anschließend umdrehen, sodass der Kleberand auf der rechten Seite liegt und die Falzkanten leicht falten. Sie sollten gut zu erkennen sein.

 

Dann die größeren Mattungen zuschneiden. Bei diesen dann an der kurzen Seite die Mitte markieren und das Blatt in drei Dreiecke teilen.  Dazu könnt Ihr das Schneide- und Prägebrett benutzen. Das Papier muss dann am Anfang und am Ende des vorzunehmenden Schnitts  in der Schneideritze anliegen. Wenn Anfang und Ende eine Ecke sind, ist es ratsam, die Schneideklinge mittig anzusetzen und dann nach oben und unten zuschneiden. Auf diese Weise verhindert Ihr, dass sich das Papier an der Spitze zusammenschiebt.

Verpackungsset 01 - 04
Verpackungsset 01 - 04
Verpackungsset 01 - 06

 

Ich habe jeweils das Mittelteil der Blütenseite und die Seitenteile der Papierrückseite weiter verarbeitet.  Die Dreiecke wie aus dem nachfolgenden Bild ersichtlich aufkleben.

Verpackungsset 01 - 07
Verpackungsset 01 - 08
Verpackungsset 01 -09

Für die Verschlusslasche schneidet Ihr zunächst das Etikett aus, bestempelt es, setzt die Steinchen auf und klebt es auf die Mattung an der vorderen Lasche.

Dann die Mattung zuschneiden und auch aufkleben. Achtet dabei unbedingt darauf, welches Teil die Vorderseite werden soll und dass die Lasche an der Vorderseite umgeschlagen wird. Das heißt, hier muss die Mattung kopfüber geklebt werden.

Verpackungsset 01 -10
Verpackungsset 01 -11

Anschließend klebt Ihr auch alle anderen Teile auf und schneidet alle erforderlichen Linien (in der Skizze rot, die schwarz markierte Stelle muss ausgeschnitten werden) und  falzt alles kräftig.

 

Verpackungsset 01 -12
Verpackungsset 01 -13

Dann stanzt Ihr zwei Löcher, wie aus der Skizze ersichtlich. In diesen befestigt Ihr die Brads. Macht das etwas lockerer als gewöhnlich, da sich das Leinenband zwischen Brad und Papier legen soll. Nun könnt Ihr die Box an der Klebelasche und den Boden zusammenkleben und das obere Teil der Box umschlagen.

Verpackungsset 01 -14

Dann befestigt Ihr das Leinenband mit einer Schlaufe am oberen Brad und verschließt die Schachtel, indem Ihr das Band in Form einer Acht um die Brads legt.

 

Kommen wir nun zur Karte.

Benötigte Matarialien:

Grundkarte: Farbkarton, hummelgelb, ½ Blatt A4

1.Mattung: Farbkarton, aquamarin, 14,3 x 10 cm

2.Mattung: DSP, Wiesenblumen, 13,8 x 9,5 cm

Aufleger: Farbkarton, hummelgelb, 5,5 x 5,5 cm und 3,5 x 1,5 cm

                                    flüsterweiß, 7 x 6 cm

                                    aquamarin, 3 x 1,3 cm

Kreisstanze:  5,1 cm

Stempelfarbe: chili und StazOn braun

Marker: flamingorot, hummelgelb, aquamarin, grüner Apfel, savanne

Stempelset: Tintentraum

Glitzer, Dimensionals

Anleitung:

Die Karte ist recht simpel.

Zuerst schneidet Ihr die Grundkarte und beide Mattungen zu und falzt die Grundkarte wie gewohnt bei  10,5 cm. Die Mattung in aquamarin klebt Ihr auf die Grundkarte. Die Mattung in DSP teilt Ihr wie bei der Box und klebt die Teile auf die Karte.

Stanzt den Kreis in hummelgelb aus. Stempelt den Kolibri mit StazOn braun auf flüsterweiß, coloriert ihn, schneidet ihn aus und klebt ihn mit Dimensionals auf den Kreis. Diesen wiederum klebt Ihr ebenfalls mit Dimensionals auf das DSP.

Verpackungsset 01 -15

Abschließend könnt Ihr dem Kolibri noch etwas Glitzer verpassen.

 

Nun stempelt Ihr in chili den Spruch auf den kleinen Streifen in aquamarin, klebt diesen auf den Streifen hummelgelb und setzt beides zusammen mit Dimensionals auf die Karte.

Ich hoffe, dass Euch das Geschenkset gefällt und Ihr es vielleicht auch nachbastelt.

Schau Dir doch auch die Ideen von Sigrid, Natalie und Dani an:

Dani – Facebook

Natalie – BlogNatalie – FacebookNatalie – Instagram

Sigrid – BlogSigrid – FacebookSigrid – Instagram 

Sonja – BlogSonja – FacebookSonja – Instagram 

Deine Sonja

#saleabratemitTeamSU!Si