3D-Paper Trimmer 2021-10

209944259_4177266542358994_4084341503473621315_n_angepasst.png

Herzlich willkommen zum BlogHop mit den 3D-Paper Trimmern im Monat Oktober.

 

Du kennst das doch bestimmt auch: gerade eben hast Du einen Teil Deiner Papierreste verarbeitet und schwupps sind sie wieder nachgewachsen….. ein leidiges Thema….. Daher war ich vom heutigen BlogHop gleich begeistert. Bei uns geht es diese Mal nämlich um Resteverwertung.

 

Hierfür habe ich mich für eine Verpackung für so kleine quadratische Schokotafeln entschieden. Sie eignen sich gut als Goodie oder auch für einen Weihnachtskalender. Das Maß der Box beträgt  5 x 5,5 cm. Die Schokis passen also wunderbar hinein.

 

Am Besten gefällt mir aber tatsächlich, dass für den aufgeklebten Weihnachtsmann selbst GANZ kleine Reste verarbeitet werden. Er ist in PunchArt mit der Pinguin-Stanze entstanden.

Weihnachtsmann (1) Kopie
Weihnachtsmann (2)
Weihnachtsmann (3)

 

Anleitung:

Verpackung:

  • DSP zuschneiden auf 5,1 x 15 cm
  • an der langen Seite falzen bei 4,5 / 5,5 / 11 / 12 cm
  • an den kurzen Seiten stanzen
  • Falzlinien nachziehen

 

Weihnachtsmann

  • aus Farbkarton glutrot den Körper stanzen
  • aus Farbkarton blütenrosa den Kopf stanzen
Weihnachtsmann (4)
  • darauf die Augen stempeln
  • aus Farbkarton schwarz zwei Füße stanzen
  • aus Farbkarton grundweiß etwa 16 Füße stanzen
  • Mütze und Nase stempeln und ausschneiden
  • Schal stempeln und ausschneiden, dabei an der Längsseite so kürzen, dass ein Gürtel entsteht
Weihnachtsmann (5)

Das sind dann alle Teile:

Weihnachtsmann (6)

Zusammenkleben:

  • den Kopf auf den Körper kleben
  • die weißen Füße als Haare und Bart aufkleben, dabei drei Füße für den Schnauzbart und den vorderen Bart verwenden
  • Mütze, Nase und Gürtel aufkleben
  • die schwarzen Füße als Stiefel auf die Rückseite des Körpers kleben, dabei darauf achten, dass der Weihnachtsmann keine Entenfüße bekommt 😉
Weihnachtsmann (7)
Weihnachtsmann (8)

 

Dann kann die Schokotafel die Box. Damit sie nicht aus der Box rutscht, kannst Du sie mit Miniklebepunkten befestigen. Zum Verschließen steckst Du beide Bogen, die beim Stanzen entstanden sind, ineinander.

 

Weihnachtsmann (10)

Nun noch den Weihnachtsmann mit Dimensionals aufsetzen und fertig ist unsere kleine Box.

Weihnachtsmann (9)

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln.

Neben den Papierresten kannst Du folgende Stampin‘Up!-Produkte benutzen:

 

Alternativ habe ich benutzt:

Stanze                                     gewellter Anhänger

Lass Dir aber auch nicht entgehen, was die anderen Teilnehmer vorbereitet haben.

Hier findest Du alle Teilnehmer:

  1. Elisabeth Pirolt – Little Lizzy’s Crafts (AT)
  2. Angela Köber
  3. Annette Elias – De Kijkkast – NL
  4. Sonja Kindler – kreativ-mit-sonja (D) hier bist Du gerade

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonjayoutube – Kreativ mit Sonja

Schulranzen (2) Pferd

Schulranzen (2) -2
Schulranzen (2) -3

.

Die Bestellung eines Kunden brachte mich doch etwas ins Schwitzen: Er brauchte Schulranzen für pferdevernarrte Mädchen. Wahrscheinlich eigentlich kein Problem – wenn man denn auch nur IRGENDEWTAS zur Verfügung hat, was mit Pferden in Verbindung gebracht werden kann….

Ja, WENN…

 

Meine Team-Mutti, Sigrid Joch, hatte die rettende Idee: versuch es doch mit Punch Art. Dabei nutzt man vorhandene Stanzen sozusagen „zweckentfremdet“, um etwas Neues daraus zu kreieren. Obwohl ich anfangs ziemlich skeptisch war, ist doch tatsächlich ein Pferd dabei herausgekommen.

 

Ich bin auch irgendwie ganz verliebt in das kleine Tierchen.

 

Den Ranzen habe ich aus alten DSP-Beständen gearbeitet (die müssen ja auch mal weg *schmunzel*). Der Pferdekopf ist aus verschiedenen Ovalen, Kreisstanzen, den Handstanzen „Erdbeere“ und „Blüten und Blätter“ sowie den Schachteltierstanzen von Linda Kanase entstanden. Für letztere Stanzen hätte sich vielleicht auch noch etwas anderes gefunden…)

 

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonjayoutube – Kreativ mit Sonja

Explosionsbox Baby (2)

Explosionsbox Baby (2) - 3
Explosionsbox Baby (2) - 4

.

Freunde von mir wollten die Eltern eines neuen Erdenbürgers gern mit einer Explosionsbox überraschen. Also beauftragten sie mich mit der Anfertigung. Sie hatten auf meinem Blog bereits eine ähnliche Box gesehen und waren ganz verliebt darin. Also habe ich mich daran gesetzt und noch einmal eine Babybox zur Geburt des kleinen Mädchens angefertigt.

Ich finde, sie ist wieder gut gelungen. Die Box ist an allen Seiten 10 cm groß. In zwei der kleinen Seitentaschen habe ich Briefumschläge für die Wünsche und das Gelgeschenk gemacht und in die anderen kleine Tags mit Namen, Geburtsdatum, Gewicht und Größe des Babys. Das Papier hatte ich noch in meiner Reserve. Gestempelt habe ich mit dem Set “Verspieltes zur Geburt“ und koloriert  mit den Blends von Stampin‘ Up!

Wenn Du noch Fragen zur Box hast, gib mir gern Bescheid.

 

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonjayoutube – Kreativ mit Sonja

Kindertag Trägerbox (2)

Kindertag Trägerbox (2) - 2
Kindertag Trägerbox (2) - 3

.

Das Designpapier Eisdiele hatte ich bisher noch gar nicht benutzt, obwohl es schon lange auf meiner Liste stand. Aber es war ja auch noch kein Sommer… Nun ist es zwar immer noch nicht Sommer geworden und das Wetter scheint tatsächlich im April hängengeblieben zu sein, aber der Kindertag steht vor der Tür. Beste Gelegenheit also, das Papier endlich zu benutzen.

Ich habe hierfür eine kleine Trägerbox nach dem Vorbild aus dem letzten Winter-Mini-Katalog angefertigt. Vielleicht kannst Du Dich ja an diese Boxen erinnern.

Ich habe die Box allerdings etwas kleiner gewählt. Als Grundpapier eignet sich die dünne weiße Pappe, die den großen Designerpapieren als Verstärkung beigelegt wird, hervorragend. Den Körper der Box habe ich aus zwei Teilen gefertigt und von außen mit Designpapier beklebt. Der Mittelsteg ist natürlich von beiden Seiten mit Designpapier versehen. Dazu habe ich mir den Steg zunächst aus Pappe zugeschnitten  und ihn dann auf das DSP übertragen, aufgeklebt und überstehende Reste abgeschnitten. Damit die Biegung gut sitzt, macht es sich gut, das Papier zunächst nur mittig aufzukleben, dann zu falten und anschließend weiter zu kleben. Die Öffnung habe ich anschließend mit einem Etikett aus dem leider nicht mehr verfügbaren Set „Raffiniert bestickte Rahmen“ gestanzt. Aber hierzu kann man natürlich auch eine andere Stanze benutzen. Dann wird der Steg nur noch mittig in die Box geklebt.

In das eine Fach der Box habe ich unten etwas Trockensteckmasse gelegt. Die Eistütensind mit der Stanze „Eistüte“ ausgestanzt. Dazu eignet sich die Rückseite des DSP gut, denn die ist im Waffelmuster gemacht. Für die Eiskugeln konnte ich ebenfalls das wunderschöne DSP benutzen. Jede Eistüte habe ich doppelt ausgestanzt und mittig einen kleinen Draht geklebt, um die Eistüten in die Steckmasse stecken zu können. Damit das alles nicht  zu sehen ist, habe ich Watte zwischen die Eistüten drapiert. Ich finde, das sieht  aus wie Zuckerwatte.

Das zweite Fach der Box ist für Süßigkeiten reserviert. Hier lässt sich dann ja auch noch etwas Eisgeld oder ein Gutschein für eine n Besuch in einer Eisdiele unterbringen.

Unter der Rubrik Tutorials findest Du die Anleitung für die Box als Freebie.

Folgende Stampin‘ Up!-Produkte kannst Du benutzen:

Zusätzlich habe ich benutzt:

DSP                                          Eisdiele

Stanze                                     Raffiniert bestickte Rahmen

Dünne Pappe

Draht

Watte

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonjayoutube – Kreativ mit Sonja

Herrentag Verpackung Jack Daniels

Jack Daniels 0,05 l - 1
Jack Daniels 0,05 l - 2

Jedes Jahr stehen wir wieder vor der Frage, mit welcher Kleinigkeit wir unsere liebe Männern und  oder Vätern zum Herrentag überraschen können. Bei Müttern ist das einfach – sie freuen sich über Blumen, Karten, Pralinen. Bei meinem Mann würde ich damit wohl nicht unbedingt punkten. Aber einfach so eine (wenn auch kleine) Flasche Hochprozentiges? Dann wenigstens schick eingepackt. Ich weiß gar nicht mehr, wann und wo ich über diese Verpackung gestolpert bin. Jetzt musste ich sie aber einfach nachbasteln. Für die Dekoration habe ich die Stempel „Werkstattworte“ mit den dazugehörigen Stanzen benutzt. Leider ist das Set nicht mehr verfügbar. Aber die Deko kann ja variieren.

Folgende Stampin‘ Up!-Produkte kannst Du verwenden:

Speziell für diese Verpackung:

Ich habe zusätzlich benutzt:

Stempelset                           Werkstattworte

Stanzen                                  Werkzeugteile

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Jugendweihe Explosionsbox (1)

Jugendweihe -Explosionsbox (1) - 2
Jugendweihe -Explosionsbox (1) - 3

Eigentlich finden ja im Mai / Juni immer unsere Jugendweihen statt. Darum habe ich auch diese Box  für den Sohn eines befreundeten Pärchens vorbereitet. Leider werden die Jugendweihen aber auch in diesem Jahr wieder auf den Spätsommer / Herbst verschoben. Aber ich denke, dass sich der Jugendweihling trotz des nun nicht mehr stimmenden Datums über das Geschenk freuen wird.

Das Besondere an dieser Box ist, dass man den Koffer aus seiner Halterung nehmen und dann mit einer Kleinigkeit versehen kann – z.B. Geld für das geplante Motorrad.

Wenn Du diese Box oder auch nur den Koffer nachbasteln möchtest, melde Dich gern bei mir. Dann können wir besprechen, welche Materialien genau Du benötigst.

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Jugendweihe Explosionsbox

Explosionsbox Hundebaby

Eine Kundin hatte angefragt, ob ich ihr eine Aufmerksamkeit für ihren Bruder zum Kauf eines Hundebabys anfertigen könnte. Dazu fielen mir eine Gutscheinkarte und eine Explosionsbox ein. Entschieden habe ich mich dann für eine Explosionsbox, da konnte ich mich besser austoben.

Als Vorlage hatte ich ein Foto des Hundebabys.

Im Innenbereich der Box befinden sich in den Einstecktaschen auf der einen Seite ein Umschlag für Geld und auf der anderen Seite eine kleine Karte für die Grüße.

Tja, und so sieht sie nun aus:

Hundebox
Hundebox
IMG_7118
IMG_7120
IMG_7125
IMG_7124
IMG_7155
IMG_7152
IMG_7154

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Explosionstäschchen

 

Verpackungen für Kleinigkeiten kannst Du doch bestimmt genauso gut und oft immer gebrauchen wie ich, oder? Darum möchte ich Dir heute ein kleines Explosionstäschchen zeigen, dass in etwa 10 min fertig ist. Dabei kommst Du auch fast ohne zu kleben aus.

Ich habe diese kleine Box neulich der Postfrau geschenkt, da sie in letzter Zeit ziemlich oft bei uns klingeln musste, um Pakete abzugeben.

Wem hast Du denn zuletzt so eine kleine Freude gemacht?

Anleitung:

  • DSP zuschneiden auf 15 x 15 cm
  • Alle Seiten falzen bei 5 cm
  • In äußeren Quadraten Diagonale ziehen
  • äußere Ecken umknicken und abschneiden
Explosionstäschchen -03
Explosionstäschchen -04

 

  • Alle Falzlinien falten, dabei die diagonalen nach innen
Explosionstäschchen -05

 

  • Zwei gegenüberliegende Seiten zusammendrücken, dabei die Seiten schön einlegen
Explosionstäschchen -06

 

  • Aus Farbkarton weiß einen Kreis ca. 5 cm stanzen
  • Mittig falten
  • Zur Hälfte aufkleben
Explosionstäschchen -07

 

  • Auf die andere Hälfte einen Magneten setzen
  • Runterdrücken, dabei den Magneten auf dem DSP befestigen

 

  • Auf weißem Farbkarton zwei Gänseblümchen stempeln
  • Stanzen
  • Versetzt zusammenkleben
  • Aus FK safrangelb einen kleinen Kreis stanzen
  • Mit Mangogelb kleine Punkte daraufsetzen
  • Kreis als Blütenmitte mit einem Dimensional aufkleben
  • Gänseblümchen mit einem Dimensional au das Täschchen kleben

 

Folgende Produkte von Stampin‘ Up! kannst Du verwenden:

Speziell für das Täschchen:

 

Zusätzlich habe ich verwendet:

DSP                                          Mit Stil und Klasse

Handstanze Kreis               ½“

Marker                                   Mangogelb

Selbstklebende Magnete

 

Viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich auf Deinen nächsten Besuch!

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Tutorial Verpackung für Schokoriegel

 

Für alle, die schnell eine Verpackung benötigen, ist diese hier hervorragend geeignet. Sie ist in 10 Minuten fertig.

Anleitung:

  • Farbkarton olivgrün zuschneiden auf 19,8 x 5 cm
  • An langer Seite falzen von links bei i 11 / 11,8 / und auf rechter Seite bei 3 cm
  • Beidseitig stanzen
  • Alle Falzlinien nachziehen – dabei die lange Seite nach hinten

                                                             die kurze Seite (=Vorderseite) nach vorn umschlagen

  • prägen
  • Farbkarton chili zuschneiden auf 8,5 x 4 cm
  • Ecken abrunden
  • prägen
  • Von innen auf das lange Teil des olivgrünen Farbkartons kleben
  • Farbkarton chili zuschneiden auf 13 x 3 cm
  • Falzen bei 3 / 3,9 / 8,9 / 9,8 cm
  • Schokoriegel am besten in die Verpackung legen
  • Farbkarton chili als Banderole ganz eng um den olivgrünen Farbkarton legen
  • Zusammenkleben
  • Kordel um die Verpackung legen und Schleife binden
  • dekorieren

 

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Folgende Materialien von Stampin‘ Up! kannst Du verwenden:

Speziell für diese Verpackung:

Verpackung für Schokoriegel

Wer kennt das nicht: plötzlich braucht man ganz schnell eine Kleinigkeit zum Verschenken. Was bietet sich das mehr an, als schön verpackte zwei Schokoriegel? Wäre da nur nicht die Verpackung. Aber diese Verpackung geht wirklich ganz schnell. Sie ist in 10 Minuten fertig.

 

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

 

Folgende Materialien von Stampin‘ Up! kannst Du verwenden:

Speziell für diese Verpackung:

3D-Paper-Trimmer Blog Hop Happy Easter

 

3D Paper Trimmer

Herzlich willkommen zum Blog Hop mit den 3D-Paper Trimmern. Ich freue mich, in diesem Monat das erste Mal dabei sein zu dürfen. Thema dieses Monats – wie soll es anders sein –  ist: Happy Easter.

Da es nun nur noch wenige Tage bis Ostern sind, habe ich für Euch eine kleine Bastelei ausgesucht, die ganz schnell zu fertigen ist. Eine last-minute-Aufmerksamkeit, die noch dazu geeignet ist, den irgendwie immer nachwachsenden Papierresten zu Leibe zu rücken.

 

Ich habe mir vom DSP Ombre dünne Streifen geschnitten und sie sternförmig auf einen Kreis mit einem Durchmesser  von ca. 4 cm geklebt. Dann kann schon die Figur darauf gesetzt werden. Die Streifen nach oben biegen und hilfsweise mit einem Gummi  befestigen. Ein Band darum kleben und die Streifen mit dem Falzbein in Form biegen. Nun nur noch den Henkel ankleben und alles etwas dekorieren.

3D-Paper-Trimmer Blog Hop Happy Easter
3D-Paper-Trimmer Blog Hop Happy Easter

 

Hierfür habe ich mit den neuen Stanzen „Fabelhafte Falter“ zwei kleine Schmetterling aus dem DSP „Schmetterlingsschmucke“ gestanzt und mit Dimensionals übereinander auf den Henkel geklebt. Das war es dann auch schon.

Jetzt solltest Du aber unbedingt noch bei den anderen Teilnehmern vorbeischauen.

Es geht weiter mit:

 

Zusätzlich habe ich das DSP Ombre aus dem SAB-Katalog genommen, das jetzt allerdings leider nicht mehr erhältlich ist. Du kannst es aber gut anderes DSP ersetzen.

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja

Möhrenflitzer Verpackung für Ostern

 

Die Grundidee für meine heutige Osterverpackung stammt von Jana Steinhäuser von Kreativ-Atelier by Jana, gefunden habe ich die kleinen Flitzer bei Melanie Igelbrink von Mellis Stempelparadies. Da es ja aber auch Osterhasen in verschiedenen Größen gibt, habe ich zu den kleinen Flitzern noch eine etwas größere Version entwickelt. Diese ist passend für Hasen mittlerer Größe eines bekannten Schokoladenherstellers.

Findest Du nicht auch, dass es nun aussieht, als wenn der kleine Hase mit Mutter Hase unterwegs ist? Ich finde diese Vorstellung jedenfalls einfach nur süß.

 

Liebe Grüße

Deine Sonja.

facebook – Kreativ mit SonjaInstagram – Kreativ mit Sonja