Besondere Wünsche – Hochzeitskarte (1)

Hochzeitskarte (1)

Im Mai feiern gefühlt die meisten Menschen Hochzeit. Daher war noch eine weitere Hochzeitskarte gewünscht. Diese Mal bin ich von der konventionellen Art abgewichen. Ich hoffe, sie gefällt trotzdem.

Benötigte Materialien:

  • Grundkarte: Farbkarton weiß, geprägt, 16 x 10,5 cm
  • Aufleger: Farbkarton gemustert, 13 x 7,5 cm, Fotokarton flüsterweiß SU
  • Stempel, besondere Wünsche SU / Ein Leben lang SU
  • Stempelfarbe, espresso SU / Versamark, embossing / Embossingpulver gold
  • Marker, Esprosso, Kirschblüte, Blutorange, Babyblau, Mangogelb,     Rosenrot
  • ovale Stanze
  • Sticker, Linien gold
  • Kleberoller, Dimensionals
  • Heißluftfön
  • Schwämmchen

Die Grundkarte mittig falten, den Aufleger aufkleben.

Auf einem Rest Fotokarton flüsterweiß in espresso die Braut stempeln. Mit einem Marker in espresso die Kleiderlinien außen verlängern, mit babyblau hinterlegen. Den Körper in kirschblüte, die Haare in espresso und mangogelb, den Strauß in blutorange und mangogelb und den Gürtel in blutorange colorieren. Ausschneiden und mit Dimensionals aufkleben.

Grundkarte und Aufleger habe ich mit Stickerlinien in gold umrandet.

Im Innenteil habe ich noch ein Etikett angebracht. Dazu habe ich auf einem gestanzten Oval den Spruch „Alles Gute dem Brautpaar“ aus dem Set „Ein Leben lang“ gestempelt und in gold embosst. Das Oval habe ich mithilfe eines Schwämmchens in rosenrot umrandet und mit Dimensionals aufgeklebt.

FERTIG.

 

Sonja Kindler

kreativ-mit-sonja.de

Stampin' Up! Demonstratorin

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.