Einladung mit “new wonders”

Einladung

Für unsere kleine jährliche Neujahrsrunde habe ich diese Einladung angefertigt. Sie ist einfach und schnell gefertigt. Ist sie nicht einfach süß geworden? Endlich konnte ich wieder das Stempelset „New wonders“ aus dem Hauptkatalog 2019 / 2020 von Stampin‘ Up! benutzen. Ich liebe es einfach.

Zum Nacharbeiten benötigst Du:

  • Für die Grundkarte Farbkraton – brombeermouse – 21 x 14,8 cm (bei 10,5 cm falten)
  • Für die Auflage Farbkarton – Flüsterweiß – 10 x 14,3 cm
  • Stempelfarbe StazOn – Jet black
  • Stempelfarbe Stampin‘ Up! – Pflaumenblau
  • Marker Stampin‘ Up! – blütenrosa für Kopf und Hände, chocalate +  savanne für die Haare,                    amethyst + heideblüte für das Kleidchen, schiefergrau + granit für den Füller, granit für die Flügelchen,      schiefergrau + anthrazitgrau für die Füßchen

Der Prägefolder für den Hintergrund der Auflagenkarte sowie der Stempel „Einladung“ sind aus meinem Fundus.

Ich habe zunächst gestempelt und die Karte anschließend nur an drei Seiten ein kleines Stück durch die Maschine gekurbelt, sodass das Stempelmotiv von der Prägung  „eingerahmt“ wird.

Viel Spaß beim Nachbasteln!