Geschwungene Weihnachten (3)

Geschwungene Weihnachten (3)

Benötigte Materialien:

Grundkarte: Farbkarton, flüsterweiß, 21 x 14,8 cm

  • Mattung: Farbkarton, babyblau, 10 x 14,3 cm
  • Mattung: Farbkarton, flüsterweiß, 9,5 x 13,8 cm

Auflage: DSP, Feels like frost, 1 Blatt oder Rest der Karte Geschwungene Weihnachten (2) 

Stempel: SU, Weihnachtsmix

            SU, Sternenglanz

Stempelfarbe: SU, jeansblau

                      VersaMagic, aegean blue

Stanze: SU, Mit Schwung

         SU, bestickte Sterne

Folder: Porvo craft, Sterne

Star dust: Stickles

Brushbürste, Flüssigkleber oder Kleberoller, Dimensionals

 

Hier habe ich  mit der weißen Mattung begonnen:

Diese wird als erstes geprägt. Die Prägesterne habe ich mit VersaMagic gebrusht und mit Star dust nachgezogen. 

Dann das übrig gebliebene Mittelteil des DSP von der Karte Geschwungene Weihnachten (2) auf die weiße Mattung kleben oder aus dem DSP einen ca. 3 cm breiten Streifen stanzen und aufkleben.

Aus einem Rest Farbkarton in flüsterweiß den Stern und zweimal den Schnörkel stanzen. Auf den Stern den Spruch in jeansblau stempeln und dann die Ränder des Sterns sowie die Schnörkel mit Star Dust nachziehen.

In der Zwischenzeit  die weiße Mattung auf die blaue und diese dann auf die Grundkarte kleben. Nach dem Trocknen den Stern mit Dimensionals und die Schnörkel mit Flüssigkleber aufsetzen.

Sonja Kindler

kreativ-mit-sonja.de

Stampin' Up! Demonstratorin

2 thoughts on “Geschwungene Weihnachten (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.